Rain­farn: Volks­heil­kund­li­ches Wurmmittel

Die letz­ten Heil­pflan­zen erblü­hen, dar­un­ter Rain­farn (Chry­san­the­mum vul­ga­re). Der Kor­blüt­ler wächst an Weg­rän­dern, Fluss­ufern und Wie­sen. Die gel­ben ‘Stem­pel’ leuch­ten weit­hin in dem typi­schen Gold­gelb. Die Heil­pflan­ze riecht aller­dings nicht so beson­ders ange­nehm. Sie ent­hält äthe­ri­sche Thu­­jon-Öle und den Bit­ter­stoff … Wei­ter­le­sen …

Gril­len: Nichts geht ohne Senf!

Eine Imbiss­bu­de oder Grill­sai­son ohne Senf? Auch wenn die Geschmacks­pa­let­te durch vie­le Gewürz­saucen erwei­tert ist, so ist und bleibt Senf die belieb­tes­te Bei­ga­be zu Würst­chen oder Fleisch. Senf gibt Wür­ze und den “rich­ti­gen” Geschmack. Und: Senf regt durch Sekre­­ti­ons-Stei­­ge­­rung der … Wei­ter­le­sen …