Lor­beer­wäl­der in Makaronesien

Maka­ro­ne­si­en? Bis­her bin ich dem Begriff, der sich eher nach der bekann­ten, ita­lie­ni­schen Nudelsor­te anhört, nicht begeg­net. Bis zum letz­ten Tene­­ri­f­­fa-Urlaub. Tene­rif­fa gehört näm­lich zu Maka­ro­ne­si­en. Schö­ner klingt aller­dings “Insel der Geseg­ne­ten oder Glück­li­chen”. Dazu wer­den die Azo­ren, Madei­ra, die … Wei­ter­le­sen …