Räu­chern mit Heilpflanzen

Die Win­ter­son­nen­wen­de ist vor­bei, die Tage wer­den län­ger, die Men­schen atmen auf. Das Neue Jahr mit all sei­nen Ver­hei­ßun­gen steht bevor. Dazwi­schen lie­gen die Rau­h­näch­te, die je nach Regi­on schon ab dem 1. Dezem­ber begin­nen oder eben zwi­schen den Jah­ren. … Wei­ter­le­sen …

Weih­rauch: Räu­chern in den Rauhnächten

Die letz­ten Rau­h­näch­te bre­chen an. In man­chen Orten Bay­erns oder Öster­reichs wer­den am 5.01. des Jah­res die alten Tra­di­tio­nen mit Umzü­gen oder gro­ßen Feu­ern fort­ge­führt. 12 Rau­h­näch­te vom 24.12 bis zum 5.01 waren in frü­he­ren Zei­ten bedeut­sam. Nach Mög­lich­keit wur­de … Wei­ter­le­sen …