Wurm­farn, getrock­net: Bei Muskelkrämpfen

Der gemei­ne Wurm­farn (Dryop­te­ris filix-mas) ist in Euro­pa fast ganz­jäh­rig ver­brei­tet. Wurm­farn getrock­net, kann gegen Mus­kel­krämp­fe hel­fen. Die­ses ist nicht wis­sen­schaft­lich begrün­det. Rudolf Stei­ner, der Grün­der der Anthro­po­so­phie, hat die­sen Tipp ein­mal auf sei­nen vie­len Vor­trä­gen wei­ter­ge­ge­ben. Der Tipp wur­de … Wei­ter­le­sen …