Früh­ling lockt: Lang­sa­me Umge­wöh­nung ist sinnvoll

Die Son­ne lockt mit aller Macht und Wär­me. Nach den sehr küh­len Tagen gab es heu­te in Ber­lin Tem­pe­ra­tu­ren bis zu 20 Grad. Der­ar­ti­ge Tem­pe­ra­tur­wech­sel kön­nen sich auf den Kör­per und auf das all­ge­mei­ne Wohl­be­fin­den aus­wir­ken. Kopf­schmer­zen, Kreis­lauf­be­schwer­den oder Schwin­del … Wei­ter­le­sen …

Fas­ten: “Ent­schla­ckung und Ent­gif­tung” im Frühling

Der Früh­ling ist die tra­di­tio­nel­le Zeit des Fas­tens. Wenn die Natur erwacht, fas­ten Men­schen ger­ne ein bis zwei Wochen. Die­se Art “Haus­putz” kann aus reli­giö­sen, spi­ri­tu­el­len oder gesund­heit­li­chen Grün­den vor­ge­nom­men wer­den. Das Gefühl, “ent­schla­cken und ent­gif­ten” zu wol­len steht bei … Wei­ter­le­sen …