Lat­schen­kie­fern­öl: Zum Durchatmen

Lat­schen­kie­fern­öl wird ger­ne in der Kos­me­tik­in­dus­trie ver­wen­det. Die Nadel­­wald-Duf­t­­no­­ten sind beliebt in Schaum­bä­dern oder Bade­sal­zen. Sobald sich die Zusät­ze im Was­ser auf­lö­sen, brei­tet sich ein “Wald­ge­ruch” aus, der woh­lig an den Som­mer mit sei­ner Hit­ze erin­nert. Schon allei­ne die Geruchs­er­in­ne­run­gen, … Wei­ter­le­sen …