Eber­esche: Mehr als nur eine Vogel­bee­re

Die Eber­­e­schen-Frü­ch­­te (Sor­bi aucup­a­riae fruc­tus) leuch­ten. Sie sehen aus wie klei­ne Äpfel­chen, sind im bota­ni­schen Sin­ne auch eher wel­che und kei­ne Bee­ren. Die Eber­esche gehört näm­lich zu den Kern­obst­ge­wäch­sen der Fami­lie der Rosen­ge­wäch­se (Rosaceae). Frü­her waren die Eber­­e­schen-Frü­ch­­te wegen ihres … Wei­ter­le­sen …