Ätherische Öle: Aromatherapie mit Heilpflanzen & Gewürzen

8. November 2015
Ätherisches Duftöl

Äthe­ri­sches Duft­öl

Die dunk­le Jah­res­zeit macht vie­len Men­schen zu schaf­fen. Aro­ma­the­ra­pie kann hel­fen. Ihre Grund­la­ge sind äthe­ri­sche Öle, die aus ech­ten Heil­pflan­zen, Pflan­zen Gewür­zen her­ge­stellt sind. Sie wir­ken ganz­heit­lich auf Kör­per, See­le und Geist.

Für Zuhau­se sind fer­ti­ge Aro­ma­mi­schun­gen emp­feh­lens­wert. Wer sich damit befas­sen möch­te, soll­te sich Rat in Büchern holen oder auch mal ein Semi­nar mit­ma­chen. Äthe­ri­sche Öle sind hoch­wirk­sam — da emp­fiehlt sich ein sanf­ter Ein­stieg, auch weil äthe­ri­sche Öle teu­er sind. Ein oder zwei äthe­ri­sche Öle kau­fen und damit anfan­gen. Wer begeis­tert ist, wird sich schnell eine Rei­he von äthe­ri­schen Ölen zule­gen.

Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose

Eine Rose ist eine Rose ist eine Rose

Wich­tig! Bei äthe­ri­schen Ölen und ihrer Ver­wen­dung müs­sen die per­sön­li­che Vor­lie­ben und Erleb­nis­se berück­sich­tigt wer­den: Laven­del kann an die phan­tas­ti­schen Fel­der der Pro­vence und einen schö­nen Urlaub erin­nern — jedoch auch an eine unge­liebt Tan­te, die die­se Duft­no­te ver­wen­de­te. Und: Unbe­dingt auf die Dosie­run­gen ach­ten! Erwach­se­ne ver­tra­gen ande­re Dosie­run­gen als Kin­der oder Babys (Anwen­dun­gen nur durch Fach­per­so­nen geeig­net): Bit­te kei­ne unbe­dach­ten, “wohl­ge­mein­ten” Über­do­sie­run­gen — Kin­der kön­nen Scha­den dar­an neh­men. Eben weil äthe­ri­sche Öle wir­ken, sind man­che für Epi­lep­ti­ker und Asth­ma­ti­ker unge­eig­net. Eben­so kann es beim Umgang durch­aus auch zu uner­wünsch­ten — natür­lich nicht beab­sich­tig­ten — psy­chi­schen Reak­tio­nen kom­men. Des­halb: Die Ver­wen­dung mit äthe­ri­schen Ölen soll­te umsich­tig und ver­ant­wor­tungs­voll pas­sie­ren.

Mehr:

Aro­ma­the­ra­pie wirkt und kann heil­sam sein

Aro­ma­the­ra­pie für Zuhau­se

Buch­emp­feh­lung: Bewähr­te Aro­ma­mi­schun­gen

Buch­emp­feh­lung: Die Heb­am­men­sprech­stun­de

Buch­emp­feh­lung: Duft- und Heil­pflan­zen

Schlagworte: , ,


Wenn der Text hilfreich war oder gefallen hat, freue ich mich über Unterstützung.


Auch eine Verlinkung hilft mir sehr! HTML für Text-Link anzeigen HTML für Link mit Heilpflanze.org anzeigen