Laven­del: „Laven­d­el­fel­der“ mit­ten in Berlin!

Der Laven­del (Lavan­dulae flos) blüht gera­de. Rich­ti­ge „Laven­d­el­fel­der“ sind direkt am Kul­tur­fo­rum in der Nähe des Pots­da­mer Plat­zes zu bestau­nen. Die Ber­li­ner Gemäl­de­ga­le­rie wird näm­lich von zwei Sei­ten von brei­ten und weit­läuf­gi­gen Laven­del­ra­bat­ten umfasst. Heil­­plf­an­­zen- und Kul­tur­freun­de kom­men also dop­pelt … Wei­ter­le­sen …

Hoch­zeit des Lavendels

Der Laven­del (Lavan­dulae flos) blüht und ver­strömt einen unver­kenn­ba­ren Duft. Er wur­de auch ger­ne als “Oma”-Duft, bezeich­net. Vie­le Men­schen ver­bin­den damit klei­ne Laven­­del-Kis­­sen, die in Wäsche­schrän­ke gelegt wur­den. Sie soll­ten die Mot­ten fern hal­ten oder auch muf­fi­ge Wäsche (Feuch­tig­keit) trotz­dem … Wei­ter­le­sen …