Heil­pflan­zen bei Husten

Hus­ten ist nicht gleich Hus­ten. Tro­cke­ner Hus­ten, schlei­mi­ger Hus­ten, Reiz-Hus­­ten — und für jeden die­ser Hus­ten gibt es auch eine heil­pflanz­li­che Lösung. Eben weil Hus­ten so unter­schied­lich sein kann, müs­sen auch die Heil­pflan­zen mit ihren Wirk­stof­fen beach­tet wer­den. Hus­ten ist … Wei­ter­le­sen …

Eibisch: Reiz­lin­dernd auf Mund-Schleimhäute

Eibisch (Althaeae offi­ci­na­lis) ist eine schö­ne, kräf­ti­ge Heil­pflan­ze mit dicht wach­sen­den, wei­chen Blät­tern. Sie sind grau­grün durch eine sam­ti­ge Behaa­rung. Sowohl die Blü­ten wie auch die Blät­ter wer­den gesam­melt und getrock­net. Dar­aus wird Tee gemacht. Die Blü­ten wie Blät­ter bil­den … Wei­ter­le­sen …