Kla­ge­ge­sang für Heil‑, und Wild­pflan­zen: Monsanto-Übernahme

Monsanto-Übernahme durch Bayer: Ein Trauerspiel
Mon­s­an­to-Über­nah­me durch Bay­er: Ein Trauerspiel

Trau­er soll­ten wir heu­te tragen

und die Bay­er-Aktio­nä­re fragen

war­um um alles in der Welt

sie sich nur lei­ten las­sen vom Geld?

Gewinn­ma­xi­mie­rung und Pro­fit ist ihr ein­zi­ges Streben

da bleibt für Heil­pflan­zen, Insek­ten, Tie­re und uns kein Leben

Erde, Luft und Was­ser sind schon längst verseucht

nichts blei­ben wird, das da kreucht und fleucht

Des­halb noch ein­mal: Wann, wann, wann

merkt ihr end­lich, dass man Geld nicht essen kann?

Mehr:

Gly­pho­sat: Ein Unkraut­ver­nich­ter und Naturkiller