Petersiliensalat — Tabouleh

10. März 2013

Peter­si­li­en­sa­lat

Peter­si­li­en­sa­lat ist in den ara­bi­schen Län­dern sehr beliebt. Er wird oft zu Fal­af­fel- oder auch Fleisch­ge­rich­ten gereicht. Er besteht aus fein­ge­hack­ter Peter­si­lie (Petro­se­linum cris­pum) Bul­gur oder Cous­cous, je nach dem aus wel­chem Land das Rezept stammt. Denn es gibt in der Zube­rei­tung ver­schie­de­ne Varia­tio­nen.

Peter­si­lie ist sehr vit­amin- und mine­ral­stoff­reich. Wel­che gesund­heit­li­chen Wir­kun­gen Peter­si­lie hat, lässt sich hier nach­le­sen. Und nun ein Rezept für einen köst­li­chen und gesund­heits­för­dern­den Peter­si­li­en­sa­lat:

Zube­rei­tung: 300 Gramm Cous­cous, 2 Bun­de Peter­si­lie, 150 Gramm Min­ze, 1 mit­tel­gro­ße Zwie­bel, 3 Toma­ten, Saft einer hal­ben Zitro­ne, 5 Ess­löf­fel Oli­ven­öl,  Salz und Pfef­fer nach Geschmack.

600 Mil­li­li­ter Was­ser zum Kochen brin­gen, einen hal­ben Tee­löf­fel Salz dazu­ge­ben und dann das Cous­cous, umrüh­ren. Bei mitt­le­rer Hit­ze etwa vier Minu­ten quel­len las­sen. Den Topf vom Herd neh­men und das Cous­cous unter der Rest­hit­ze und gede­ckel­tem Topf ste­hen las­sen. Das Cous­cous soll­te für den Salat mög­lichst noch eine biss­fes­te Kon­sis­tenz haben. Die Peter­si­lie, Min­ze und Zwie­bel wird sehr fein gehackt. Die Toma­ten wer­den mit heis­sem Was­ser über­brüht, die Scha­le abge­schält, in klei­ne Wür­fel geschnit­ten. Zuletzt wer­den alle Zuta­ten und das abge­kühl­te Cous­cous in eine Schüs­sel gege­ben. Salz (etwa einen vier­tel Tee­löf­fel), Pfef­fer nach Geschmack dazu­ge­ben, genau­so wie das Oli­ven­öl und der Saft der Zitro­ne. Vor­sich­tig mit­ein­an­der ver­men­gen. Der Salat soll­te min­des­tens eine Stun­de zie­hen vor dem Ver­zehr.

Peter­si­li­en­sa­lat passt sehr gut zu gegrill­tem Rind- oder Schwei­ne­fleisch, zu Fal­af­fel oder Gemü­se­ar­ten, die nicht so einen star­ken Eigen­ge­schmack haben. Der Peter­si­li­en­sa­lat gleicht das dann mit sei­ner kräf­ti­gen, wür­zi­gen Kom­po­nen­te aus.

Mehr:

Mono­gra­phie: Durch­spü­lungs­the­ra­pie

Rezept: Peter­si­li­en-Zuc­ci­ni-Papri­ka-Salat

Arti­kel: Peter­si­lie: Beliebt und gesund

 

Schlagworte: , , , ,


Wenn der Text hilfreich war oder gefallen hat, freue ich mich über Unterstützung.


Auch eine Verlinkung hilft mir sehr! HTML für Text-Link anzeigen HTML für Link mit Heilpflanze.org anzeigen