Senf­mehl-Fuß­bad: Bei Erkäl­tung, Kopf­schmer­zen, Sinu­si­tis

Ein Fuß­bad mit Senf­mehl hat gleich meh­re­re Anwen­dungs­ge­bie­te: Bei einer begin­nen­den Erkäl­tung, Kopf­schmer­zen, begin­nen­der Migrä­ne oder einer Nasen­ne­ben­höh­len­ent­zün­dung (Sinu­si­tis). Die Durch­füh­rung ist ein­fach: Es wer­den zwei bis drei Ess­löf­fel von schwar­zem gemah­le­nem Senf­mehl (Semen Sina­pis Pul­ver, Apo­the­ke) in eine grö­ße­re … Wei­ter­le­sen …

Kamil­le: Für eine freie Nase

Getrock­ne­te Kamil­len­blü­ten (Matri­ca­riae flos) sind äußerst nütz­lich. Des­halb soll­ten sie in kei­ner Haus­apo­the­ke feh­len. Wenn zum Bei­spiel die Nase ver­stopft ist, hilft ein Kamil­len­dampf­bad schnell und zuver­läs­sig.