Weg­war­ten­wur­zel-Inu­lin, die Lösung bei Verstopfung

Ver­stop­fung ist ein häu­fi­ges Pro­blem. Es kann durch vie­ler­lei aus­ge­löst wer­den: Stress, bal­last­stoff­ar­me Ernäh­rung, Medi­ka­men­te bei­spiels­wei­se. Nun ist Ver­stop­fung lei­der kein sexy The­ma. Men­schen, die dar­un­ter lei­den, reden nicht ger­ne drü­ber. Aus Scham ver­schwei­gen vie­le sogar ihrem Arzt gegen­über ihre … Wei­ter­le­sen …

Weg­war­ten­wur­zel zur bes­se­ren Verdauung

Die Weg­war­te (Cich­o­ri­um inty­bus) ist eine wun­der­schö­ne Heil­pflan­ze. Sie blüht zur Zeit an vie­len Wegen und weist Men­schen den Weg. Es gibt vie­le Mär­chen, Sagen über sie, auch Zau­ber­kräf­te wer­den ihr zuge­spro­chen. Die Weg­war­te gilt als Blaue Blu­me der Roman­tik … Wei­ter­le­sen …

Weg­war­ten­wur­zel-Inu­lin beim Intervall-Fasten

Gast­bei­trag [1]: Ver­stop­fung: Typi­sche Fol­ge von Inter­vall-Fas­ten Inter­­vall-Fas­­ten hat vie­le gute Effek­te und ist gesund­heits­för­der­lich. Aller­dings kann auch eine Ver­stop­fung auf­tre­ten. Die­se Reak­ti­on des Kör­pers ist natür­lich: Einer ver­rin­ger­ten Nah­rungs­auf­nah­me folgt eine lang­sa­me­re Ver­dau­ungs­tä­tig­keit. Die als oft unan­ge­nehm emp­fun­de­ne Ver­stop­fungs­fol­ge … Wei­ter­le­sen …

Weg­war­ten-Inu­lin: Ver­stop­fun­gen lösen

Ver­stop­fun­gen sind quä­lend. Dass hat jeder Mensch schon mal erlebt. Ver­stop­fun­gen, ob akut z.B. wegen einer Essens- oder Kli­maum­stel­lung oder chro­nisch, also über Wochen oder sogar Jah­re hin­weg, kön­nen die Lebens­qua­li­tät erheb­lich ein­schrän­ken oder rich­tig weh tun. Weg­­war­­ten-Inu­­­lin kann kur­mä­ßig … Wei­ter­le­sen …

Indi­sche Floh­scha­len bei Durch­fall oder Verstopfung

Indi­sche Floh­sa­men­scha­len (Plan­ta­gi­nis ovatae semen) sind unver­dau­li­che Bal­last­stof­fe, die zudem Schleim­stof­fe bil­den, wenn sie mit Was­ser in Ver­bin­dung kom­men. Des­halb ist es wich­tig bei ihrer Ein­nah­me viel Was­ser dazu zu trin­ken, dann quel­len die geschro­te­ten Floh­sa­men­scha­len auf und bil­den Schleim­stof­fe, … Wei­ter­le­sen …

Gold­lack: Zur Beschleu­ni­gung des Menstruationseintritts

Bei die­ser Heil­pflan­ze ist der Name Pro­gramm: Gold­lack (Chei­ran­thus chei­ri). Die Blü­ten­blät­ter haben eine tief­gel­be Far­be und schim­mern tat­säch­lich ein wenig gol­den. Gold­lack ist eine wohl­rie­chen­de Pflan­ze. Das ara­bi­sche Wort “kai­ri” deu­tet dar­auf hin. Der grie­chi­sche Wort­stamm “ery­st­hai” bedeu­tet “hei­len”. … Wei­ter­le­sen …

Ver­stop­fung: Ech­tes Leiden!

Screa­ming Jay Haw­kins spricht wohl vie­len Men­schen aus dem Her­zen: Bei you­tube gibt es einen Bei­trag, in dem er sich aus­läßt dar­über, dass es so vie­le Lie­der gibt über Lie­be, gebro­che­ne Her­zen, Ein­sam­keit. Aber nie­mand wür­de etwas über ein Lei­den … Wei­ter­le­sen …

Kolo­quin­then-Extrakt: Kurz­fris­tig bei Obstipation

Aus Kolo­quin­then­früch­ten (Colo­cyn­thi­dis fruc­tus) wird Kolo­­quin­­then-Extrakt her­ge­stellt.  Er wirkt ver­dau­ungs­för­dernd und hilft bei Ver­stop­fung. Exper­ten raten aller­dings nur zu einem kurz­fris­ti­gen Gebrauch des Kolo­quin­then-Extrakts. Er regt sowohl die Magen­saft­se­kre­ti­on als auch die Darm­tä­gig­keit an durch den bit­te­ren Geschmack. Außer­dem führt … Wei­ter­le­sen …

Ver­stop­fung: Mehr trin­ken kann helfen

Bei Ver­stop­fung soll­ten Men­schen nicht gleich zu irgend­wel­chen Abführ­mit­teln grei­fen. Bei regel­mä­ßi­ger Ein­nah­me von Anti-Ver­­sto­p­­fungs­­­mi­t­­teln kann eine Gewöh­nung dar­an zum Pro­blem wer­den. Danach braucht der Darm noch mehr Mit­tel, damit der Stuhl­gang funk­tio­niert.  Was der Darm braucht, um gut arbei­ten … Wei­ter­le­sen …

Rizi­nus­öl bei Verstopfung

Ein Wun­der­baum mit­ten in den Rabat­ten auf der Luiseninsel/Tiergarten Ber­lin lässt mei­ne Schrit­te lang­sam wer­den. Mich über­rascht sei­ne Anpflan­zung aus meh­re­ren Grün­den: Der Wun­der­baum (Rici­nus com­mu­nis) ist nicht so häu­fig zu sehen — außer in Bota­ni­schen Gär­ten. Außer­dem stammt der … Wei­ter­le­sen …