Kürbissamen bei Prostatabeschwerden

30. November 2014
Getrocknete Kürbiskerne

Getrock­ne­te Kür­bis­ker­ne

Kür­bis­sa­men (Cucur­bi­tae pepo­nis semen) sind eine häu­fig ange­wand­te pflanz­li­che Dro­ge bei Pro­stata­be­schwer­den.  Pro­stata­be­schwer­den kön­nen beim Mann ab dem 40. Lebens­jahr begin­nen ein­her­ge­hend mit z.B. häu­fi­gem Harn­drang, einem gerin­ge­ren Harn­strahl oder dem Gefühl, dass die Bla­se nicht rich­tig geleert wird.  Die genann­ten Sym­pto­me kön­nen von einer gut­ar­ti­gen Ver­grö­ße­rung der Pro­sta­ta aus­ge­löst wer­den. Ver­schie­de­ne Ursa­chen sind mög­lich. Eine davon: Ein alters­be­ding­ter erhöh­ter Östro­gen-Blut­spie­gel kann das Wachs­tum der Pro­sta­ta aus­lö­sen.

Durch eine ver­grö­ßer­te Pro­sta­ta wird die Harn­röh­re ein­ge­engt, die Bla­sen­ent­lee­rung ver­zö­gert, erschwert oder durch Nach­tröp­feln ver­län­gert. Es gibt ver­schie­de­ne The­ra­peu­ti­ka für die Pro­ble­me beim Was­ser­las­sen — Kür­bis­ker­ne sind die bekann­tes­ten und am häu­fig ein­ge­setz­ten pflanz­li­chen Mit­tel. Sie lin­dern die Beschwer­den, behe­ben sie aber nicht.

Män­ner suchen bei Beschwer­den gene­rell weni­ger Ärz­te auf als Frau­en. Gera­de im Fal­le der Pro­sta­ta spielt zudem die Scham eine Rol­le — auch weil die Eja­ku­la­ti­ons­fä­hig­keit betrof­fen sein kann. Manch­mal kann hel­fen, dass Män­ner sich klar machen, dass die meis­ten Män­ner von die­sem Pro­blem betrof­fen sind. Ab 70 haben 80 Pro­zent  der Män­ner  die­ses Pro­blem, ab 80 sozu­sa­gen jeder Mann. Eine ärzt­li­che Abklä­rung beru­higt, eine The­ra­pie kann lin­dern. Wich­tig bei Kür­bis­sa­men ist, dass nicht alle Kür­bis­sa­men bei Pro­stata­be­schwer­den hel­fen. Es müs­sen Kür­bis­ker­ne aus der Apo­the­ke sein — gewähr­leis­tet wird dadurch der medi­zi­ni­sche Ein­satz und die Zusam­men­set­zung der Inhalt­stof­fe. Es gibt auch ver­schie­de­ne Fer­tig­prä­pa­ra­te als Kap­seln, Gra­nu­lat, Öl als The­ra­peu­ti­ka zu kau­fen.

Mehr:

Kür­bis­sa­men Mono­gra­phie

Kür­bis­se: Viel­sei­tig ver­wend­bar und gesund

Kür­bis­ker­ne sind ver­wert­bar

Kür­bis­sup­pe: Lecker und erwär­mend

Kür­bis­öl: Aro­ma­ti­sches, gesun­des Spei­se­öl

Schlagworte: , , ,


Wenn der Text hilfreich war oder gefallen hat, freue ich mich über Unterstützung.


Auch eine Verlinkung hilft mir sehr! HTML für Text-Link anzeigen HTML für Link mit Heilpflanze.org anzeigen