Hamamelis: Super-Haut-Tonikum

7. März 2011
Hamamelis Intermedia, eine Zierart. Die Heilpflanzliche blüht bei Eis und Schnee

Hama­me­lis Inter­me­dia, eine Zier­art. Die ech­te Heil­pflan­ze blüht bei Eis und Schnee

Die Zau­ber­nuss oder Hama­me­lis (Hama­me­lis vir­gi­nia­na) ist in der Kos­me­ti­ka nicht weg­zu­den­ken. Sie ist dort eine der wich­tigs­ten Heil­pflan­zen. Denn die Inhalt­stof­fe von Hama­me­lis-Zube­rei­tun­gen haben zusam­men­zie­hen­de und ent­zün­dungs­hem­men­de Eigen­schaf­ten. Des­halb fin­det sich die Heil­pflan­ze in Gesichts­wäs­sern, After-Shave-Pro­duk­ten, After-Sun-Pfle­ge­lo­tio­nenn oder in Deos.

Der brei­te Ein­satz in Kos­me­tik­pro­duk­ten ergibt sich durch die guten Eigen­schaf­ten der Inhalt­stof­fe: Sie zie­hen erwei­ter­te Poren zusam­men und kön­nen damit ein ver­bes­ser­tes Haut­bild durch län­ge­re Anwen­dung abge­ben. Hama­me­lis-vir­gia­na-Inhalt­stof­fe eig­nen zur Pfle­ge von jugend­li­cher, leicht fet­ten­der Haut. Gereiz­ter, schup­pi­ger Haut wird durch wund­hei­lungs­för­dern­de, juck­reiz­lin­dern­de Stof­fe gehol­fen. Kein Wun­der also, dass Hama­me­lis ger­ne nach kos­me­ti­schen Gesichts­be­hand­lun­gen ver­wen­det wird.

Die Hama­me­lis stammt ursprüng­lich aus Nord­ame­ri­ka. Vom Nut­zen der Heil­pflan­ze erfuh­ren die weis­sen Ein­wan­de­rer von india­ni­schen Hei­lern. Die­se sol­len Rin­den-Abko­chun­gen zur Behand­lung von Haut­ver­let­zun­gen, Geschwü­ren und Insek­ten­sti­chen ver­wen­det haben. Weis­se Ärz­te brach­ten die Kun­de von der Heil­pflan­ze zu ihren Pati­en­ten und beschrie­ben die Wir­kung bald dar­auf auch in medi­zi­ni­schen, inter­na­tio­na­len Fach­blät­tern.

Hama­me­lis-Extrak­te oder -Destil­la­te sind Grund­la­ge für vie­le Pro­duk­te: Die zusam­men­zie­hen­de und ent­zün­dungs­hem­men­de Wir­kung wird für Zahn­cremes, Mund­wäs­ser, Rei­ni­gungs­milch oder — Gesichts­wäs­ser, Bal­sam, Sal­ben, Gels ver­wen­det.

Die  “ech­te” Heil­pflan­ze oder Hama­me­lis vir­gi­nia­na blüht im Win­ter bei Eis und Schnee. Foto und mehr Infos

Schlagworte: , , , , , , ,


Wenn der Text hilfreich war oder gefallen hat, freue ich mich über Unterstützung.


Auch eine Verlinkung hilft mir sehr! HTML für Text-Link anzeigen HTML für Link mit Heilpflanze.org anzeigen

2 Kommentare zu „Hamamelis: Super-Haut-Tonikum“

  1. Renate sagt:

    gibts auch was zum Sel­ber­ma­chen?? Ich fin­de die Sachen aus der Apo­the­ke ziem­lich teu­er!!

  2. Marion sagt:

    Hal­lo Rena­te, schau doch mal den Link an: Foto und mehr Infos. Dahin­ter steckt “Hama­me­lis eine beson­de­re Heil­pflan­ze” mit Rezep­ten für Abko­chun­gen, Wickel und so wei­ter..