Heil­pflan­zen für Sport­ler

Arnikapräparate
Arni­ka­prä­pa­ra­te

Heil­pflan­zen kön­nen Sport­lern sehr nütz­lich sein. Heil­pflan­zen hel­fen näm­lich und nicht nur bei “klei­nen” Ver­let­zun­gen. Eher im Gegen­teil, sie sind so nütz­lich, dass vie­le Hoch­leis­tungs­sport­ler oder Dau­er­sport­ler wie z.B. Pum­per sie ver­wen­den.

Arni­ka: DAS Mit­tel bei Prel­lun­gen, Blut­ergüs­sen, Ver­stau­chun­gen. Es ist immer gut, Arni­ka-Tink­tur im Hau­se zu haben. Die Tink­tur wird mit küh­lem Was­ser ver­dünnt und z.B. auf die Ver­stau­chung gelegt. Die Heil­pflan­ze wirkt abschwel­lend und lin­dert die Schmer­zen (Genaue­res). Homöo­pa­thisch zur inne­ren Ein­nah­me bei Trau­men (Genaue­res).

Rin­gel­blu­me: Eine wund­hei­len­de Pflan­ze für alle offe­nen und stum­fen Ver­let­zun­gen. Zur Behand­lung von wun­den Füßen, Bla­sen, Ver­let­zun­gen bei Stür­zen (Genaue­res).

Augen­trost: Z.B. bei Bin­de­haut­ent­zün­dung (Genaue­res).

Tee­baum­öl: Bei Läu­fern oder Men­schen, die viel Turn­schu­he tra­gen: Die Turn­schu­he sind meis­tens nicht gut belüf­tet. Die Füße schwit­zen, oft wer­den danach die Schu­he nicht genü­gend getrock­net oder belüf­tet. Das pri­ma feuch­te Milieu läßt Fuß­pil­ze pri­ma wach­sen.  Was unan­ge­nehm ist, denn sind Fuß­pil­ze erst­mal ein­ge­fan­gen, sind sie schwie­rig wie­der weg­zu­be­kom­men. Ers­tes Gebot bei Fuß­pil­zen: Auf die Hygie­ne ach­ten. Täg­lich Socken und Schu­he wech­seln, nur tro­cke­ne Schu­he anzie­hen.

Tee­baum­öl-Behand­lung: Ein Fuß­bad mit warm-heis­sem Was­ser vor­be­rei­ten (natür­lich müs­sen die Füße ohne Ver­bren­nun­gen drin ste­hen kön­nen!). In das Was­ser wer­den 10 Trop­fen Tee­baum­öl gege­ben. 10 Minu­ten baden. Füße gut trock­nen, sau­be­re Socken anzie­hen. Bei sehr stark betrof­fe­nen Stel­len, kann Tee­baum­öl in ver­dünn­ter Form 1 Teil Tee­baum­öl 3 Tei­le Spei­se­öl mit einem Wat­te­bausch betupft wer­den. Die Wat­te­bäu­sche bei jeder Behand­lung neu benut­zen. Die Behand­lung ist lang­wie­rig und kann bis zu einem hal­ben Jahr dau­ern. Fuß­bad jeden Tag!

Mehr:

Heil­pflan­zen auf der Fibo

Arni­ka­b­lü­ten Mono­gra­phie

Rin­gel­blu­men­blü­ten Mono­gra­phie

Augen­trost Mono­gra­phie