Lie­ber­manns (Heilpflanzen)-Gärten

  Wie­der ein traum­haf­ter Sep­tem­ber­tag mit hoch­som­mer­li­chen Tem­pe­ra­tu­ren. Der Wann­see mit sei­nen vie­len Mög­lich­kei­ten lockt. Eine davon: Ein Besuch in der Lie­­ber­­mann-Vil­­la und sei­nem Gar­ten. Die Vil­la liegt direkt am Wann­see und läßt sich von der U‑Bahnstation Wann­see leicht mit … Wei­ter­le­sen …

Wir­sing­kohl: Ver­dau­ungs­för­dern­de Gewür­ze nötig

Wir­sing­kohl ist ein ech­tes, ein­hei­mi­sches Win­ter­ge­mü­se. Es lässt sich gut lagern, ist nähr­reich und war frü­her ein häu­fig ver­wen­de­tes Gemü­se. Schließ­lich gab es damals noch kei­ne Gefrier­tru­hen oder frisch ein­ge­flo­ge­ne Gemü­­se- oder Obst­sor­ten aus südlichen/tropischen Län­dern im Win­ter. Viel­leicht sind … Wei­ter­le­sen …

Kohl: Gesun­des Win­ter­ge­mü­se

Auch im Win­ter sind bei uns immer fri­sche Gemü­se zu haben. Toma­ten, Gur­ken, fri­sche Möh­ren, Kohl­ra­bis, grü­ne Sala­te. Wir haben uns dar­an gewöhnt. Nur sel­ten machen wir uns klar, dass die­se fri­schen Gemü­se oft nur unter Glas­dä­chern im Süden wach­sen. … Wei­ter­le­sen …

Weiss­kohl: Mehr als ein gesun­des Nah­rungs­mit­tel

Unter den 400 bekann­ten Kohl­ar­ten, wird Weiss­kohl (Bras­si­ca ole­racea) am häu­figs­ten in Deutsch­land ange­baut. Weiss­kohl ist eines der kalo­rien­ärms­ten Gemü­se­sor­ten. Es ist viel­fäl­tig ein­setz­bar: Weiss­kohl schmeckt sowohl roh, gekocht wie gedüns­tet. Ein gro­ßer Teil des in Deutsch­land ange­bau­ten Weiss­kohls (Foto … Wei­ter­le­sen …