Flie­der­beer­sup­pe: Lecke­re Erkältungsabwehr

Ende Novem­ber und schon Schnee! Die meis­ten sind auf die­sen Win­ter­spaß noch nicht ein­ge­rich­tet. Eises­käl­te, schnei­den­der Wind kön­nen schnell für Erkäl­tun­gen sor­gen. Da hilft nur eins: Warm anzie­hen und zuhau­se beim ers­ten Erkäl­tungs­an­flug die rich­ti­gen Maß­nah­men ergrei­fen. Eine der Leckers­ten: … Wei­ter­le­sen …

Schwar­ze Johan­nis­bee­ren: So gesund!

Schwar­ze Johan­nes­bee­ren (Ribes nig­rum) haben einen säu­er­lich, cha­rak­te­ris­ti­schen Geschmack. An ihm schei­den sich die Geis­ter: Man­che mögen sie roh und schät­zen eben die­ses sehr typi­sche Aro­ma, ande­re hin­ge­gen schüt­teln sich nur. Die Johan­nis­beer­früch­te sind reich an Vit­amin C, ent­hal­ten Apfel- … Wei­ter­le­sen …

Schlüs­sel­blu­me: Bei Hus­ten Aus­wurf fördernd

Die Schlüs­sel­blu­me (Pri­mu­la veris L.) traut sich end­lich, den Früh­ling zu begrü­ßen. Der har­te, lan­ge Win­ter bewirk­te, dass die ers­ten Pflan­zen in die­sem Jahr noch recht klein gera­ten sind. Hof­fen­lich ent­wi­ckeln die Schlüs­sel­blu­men noch ein paar mehr Blü­ten, denn sie … Wei­ter­le­sen …

Euka­lyp­tus­öl: Für frei­es Atmen

Euka­lyp­tus­öl befreit die Nasen­schleim­haut und die Atem­we­ge. Sorgt wie­der für frei­es Atmen. Das Eukalp­tus­öl ist stark. Es hat einen bren­nen­den Geschmack, wes­halb es ger­ne mit Zucker ein­ge­nom­men wird.  Auf die genaue Anzahl der Euka­­ly­­pus­­öl-Tro­p­­fen auf den Zucker ist zu ach­ten. … Wei­ter­le­sen …

Hage­but­ten­tee, gesüß­ter: Gegen Erkäl­tung und Husten

Hage­but­ten­tee ist vit­amin­reich. Er eig­net sich, um eine Erkäl­tung oder auch Hus­ten zu kur­rie­ren. Dazu muss der Hage­but­ten­tee gesüßt wer­den. Am bes­ten mit Honig. Denn Süßes reizt über spe­zi­el­le Sin­nes­zel­len in der Mund­schleim­haut Antei­le des Ner­ven­sys­tems. Die­ses ver­an­lasst nach dem … Wei­ter­le­sen …

Holun­der­saft: Hilft bei Erkältung

Dicker Hals und Kopf, ange­schla­ge­ne Glie­der, eine Nase, die sich irgend­wie “dicht anfühlt? Kein Wun­der bei dem Wet­ter. Das dich­te Schnee­trei­ben (von Dai­sy) bringt nicht nur Win­ter­freun­den, son­dern so man­chem eine dicke Erkäl­tung. Da ist es höchs­te Zeit, es sich … Wei­ter­le­sen …

Holun­der­saft: Power­ge­tränk gegen Erkältung

Höchs­te Zeit für die Holun­­­der­­bee­­ren-Ern­­te (Sam­bu­ci fruc­tus). Noch gibt es die schwarz­vio­let­ten, ver­lo­cken­den Früch­te. Sie müs­sen jedoch vor dem ers­ten Frost abge­ern­tet sein, denn die­ser zer­stört die emp­find­li­chen Bee­ren. Holun­der­sträu­cher sind anspruchs­los und fin­den über­all einen Platz: Auf dem Lan­de … Wei­ter­le­sen …

Lin­den­blü­ten — Honig­sü­ßer Duft

Über­all dort, wo Lin­den­bäu­me ste­hen, ver­brei­ten die Lin­den­blü­ten (Tiliae flos) ihren Duft: Lieb­lich, honig­süß ver­lo­ckend — Bie­nen umschwär­men die­se Pracht. Die voll­ent­fal­te­ten Blü­ten sind auch für Men­schen von Bedeu­tung. Sie wer­den für Lin­­den­­blü­­ten-Tee gesam­melt (es eig­nen sich Win­­ter- wie Som­mer­lin­de). … Wei­ter­le­sen …